Ausbildzung zum Fachinformatiker / Systemintegration bei der Deutschen Telekom AG

Während meiner verkürzten Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei der Deutschen Telekom AG in Potsdam, habe ich an vielfältigen Projekten teilgenommen. Besonders durch Projekte wie „plusIP“ wurde mein Wunsch im IT Bereich tätig zu werden bestärkt. Inhalt dieses Projekts ist der Umgang mit Windows Client-Server Netzwerken sowie Netzwerkkomponenten. Aufgrund dieser Themengebiete war mir eine sehr gute Vorbereitung auf das Cisco CCNA-Zertifikat möglich, worin ich auch meine organisatorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnte. Diese Erfahrungen und Kenntnisse gab ich in Schulungen auch anderen Auszubildenden weiter. Beim Projekt „T@School“ bei Telco-Tech eignete ich mir hingegen die Fähigkeiten im Umgang mit Security Servern an und nahm außerbetrieblich an einer Linux Weiterbildung teil. Durch die Erstellung und Verwaltung von SQL Datenbanken und deren Einbindung via PHP und ASP konnte ich meine theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen.

In meiner Ausbildung nutzte ich zusätzlich die Chance, in einem sechswöchigen Auslands-praktikum in England meine Englischkenntnisse zu erweitern und zu festigen.